Dez
10
2014

FARO ist der Gewinner im Bereich Hardware-Produkt des Jahres beim Construction Computing Award

In der Branche auch als „The Hammer“ bekannt, präsentiert und belohnt der Construction Computing Award dieses Jahr zum neunten Mal Technologien, Werkzeuge und Lösungen für die effektive Planung, Bau, Wartung und Modifikation von gewerblich genutzten Gebäuden, Wohn- und Sozialwohnungen und Tiefbauprojekte aller Art. Unter den diesjährigen Gewinnern ist der FARO Focus3D X 330 Laserscanner, welcher sich in der Kategorie Hardware-Produkt des Jahres durchsetzen konnte.

Construction Award 2014

Der Laserscanner Focus3D konnte durch sein extrem leistungsfähiges und präzises dreidimensionales Messverfahren, welches im Vergleich zu herkömmlichen Messsystemen zahlreiche Vorteile bietet, beeindrucken. Mit Hilfe der dreidimensionalen Abtastung von Oberflächen kann der Laserscanner alle Raum- und Oberflächenstrukturen millimetergenau mit rund einer Millionen Messpunkte pro Sekunde aufzeichnen. Verglichen mit anderen Messmethoden wird zudem deutlich weniger Zeit zur Datenerfassung benötigt. Das resultierende Farbbild der 3D-Messpunkte ist eine exakte digitale Reproduktion der realen Bedingungen. Mit den präzisen Daten können in kürzester Zeit 2D-Pläne sowie komplette 3D-Modelle erstellt werden.

Ausschlaggebend für die Auszeichnung war unter anderem auch die kompakte Größe des FARO Focus3D Laserscanners von nur 24 x 20 x 10 cm. Mit seinem geringen Gewicht von gerade einmal 5 kg und einer langen Akkulaufzeit von 4,5 Stunden ist er im Handumdrehen an quasi jedem Standort aufgebaut und einsetzbar.

Klicken Sie hier und erfahren Sie mehr über den FARO Laser Scanner Focus3D X 330.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.



FARO Deutschland Blog

Herzlich Willkommen im FARO Deutschland Blog! Hier finden Sie die aktuellsten News und Trends der Messtechnik und 3D-Dokumentation!



RSS Feed RSS-Feed
Follow me:

Blog folgen

Archiv